Firmengeschichte

Gremtek's Wurzeln reichen zurück bis in das Jahr 1985 zurück, als das Unternehmen als GREMCO gegründet wurde. In den späten achtziger und neunziger Jahren erarbeitete sich Gremtek einen beneidenswerten Ruf als führender unabhängiger Hersteller von Schrumpfschläuchen. Später erweiterte Gremtek seine Produktpalette um flexible Geflechtschläuche, thermische Ummantelung und reflektierende Schläuche.

1996 wurde Gremtek's erste internationale Expansion durch die Schaffung einer britischen Tochtergesellschaft abgeschlossen. Im Jahr 2010, gründete Gremtek eine weitere Niederlassung in Deutschland. Dadurch bietet sich nicht nur ein verbessertes Vertriebsnetz, sondern auch ein neues Lager-und Logistikzentrum kam hinzu. Weitere Vertriebsbüros in der Türkei, Schweden und der Slowakei unterstützen den wachsenden Kundenstamm.

company

Gremtek's Produkte bieten eine umfassende Palette von Lösungen für den Schutz von Kabeln, Schläuchen, Rohren und Komponenten.

Gremtek's Produkte sind entwickelt worden, um hervorragende elektrische Isolation, thermischen und mechanischen Schutz zu bieten. Darüber hinaus liefern bestimmte Produkte spezielle akustische Dämpfung, andere eine EMI-Abschirmung.

Investitionen in R&D, Engineering-und Prüflaboratorien garantieren, dass Gremtek sehr gut positioniert ist, um Ihren Anforderungen zu entsprechen.